• Lüneburger Altstadt

    Lüneburg gehört zu den wenigen Städten Nord-
    deutschlands, die ihren historischen Kern unzerstört durch den Zweiten Weltkrieg retten konnten.

  • Erholung an der Ilmenau

    Die Ilmenau (Im) ist ein [...] langer, linker bzw. südlicher Nebenfluss der Elbe im nordöstlichen Niedersachsen. Sie ist der bei weitem größte Fluss der Lüneburger Heide.

  • Kulinarische Spezialitäten

    Lüneburg ist für besondere Leckereien bekannt: zum einen den Heidschnuckenbraten, zum anderen für den Stint, einen kleinen Fisch, der im Frühjahr Saison hat und einem regionalem Labskaus.

  • Freizeit & Spaß

    Mit einer Gaststättenkonzession (Restaurants, Cafés, Kneipen, Bistros, Dönerbuden usw.) pro zirka 200 Einwohner reklamiert Lüneburg für sich die größte Kneipendichte Deutschlands.